about_me_titel_robin_01
selbstliebe über mich

Robin Gerdsmeier

Meine Mission

Alles, was wir brauchen, liegt in uns. Ich möchte dir zeigen, wie du in Kontakt zu deinen inneren Verletzungen kommst und sie heilst. Ich wünsche mir, dass du deine Gefühle annimmst und lernst mit ihnen umzugehen, sowohl ungute als auch schöne Gefühle – all sie sind ein Teil von dir.

Tritt in einen liebevollen Kontakt mit dir selbst, sei wieder frei, wild und lebendig.

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg zu Selbstannahme und somit Selbstliebe. Auch ich bin diesen Weg schon gegangen.

Meine Vita

1985

Geboren in Herford​

2006

habe ich mein Examen zum Physiotherapeuten abgeschlossen und arbeite seitdem als Physiotherapeut in meiner eigenen Praxis

seit 2009

arbeite ich als TCM-Therapeut

2014

Das TCM-Studium in Freiburg hat mir geholfen mein Wissen über die fernöstliche Therapiekunst zu vertiefen

2020

habe ich mein erstes Buch veröffentlicht „Einladung zur Selbstliebe“

2022

startete mein Podcast „AhePreNiya“ und hat bis heute 4,8 Sterne auf Spotify

Mein Weg zur Selbstliebe

1. Physiotherapie und TCM

Während meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten entflammte meine Leidenschaft für Heilung und Wohlbefinden, als ich zum ersten Mal mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in Berührung kam. Diese faszinierende Therapiekunst wurde zum Fundament meiner täglichen Behandlungspraxis und führte mich dazu, mein Wissen durch ein TCM-Studium in Freiburg zu vertiefen.

2. Entdeckung der Selbstliebe

Auf meiner persönlichen Reise stieß ich auf innere Blockaden, die sich mit herkömmlichen Methoden nicht lösen ließen. Durch die Begegnung mit inspirierenden Seelen und intensiver Selbstreflexion fand ich meinen ganzheitlichen Ansatz, der Energiearbeit und die Reise zur Selbstliebe miteinander verbindet – eine kraftvolle Kombination für dauerhafte Heilung und Lebendigkeit.

3. Teilen von Wissen und Erfahrungen

Mit meiner umfassenden Expertise als Heilpraktiker für Physiotherapie, TCM-Therapeut, Autor und Selbstliebe-Life-Coach unterstütze ich heute Menschen auf ihrem Weg zur inneren Heilung. Mein erstes Buch „Einladung zur Selbstliebe“ und mein erfolgreicher Podcast „AhePreNiya“ sind Ausdruck meines tiefen Wunsches, meine Erkenntnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen und sie auf ihrem Weg zur Selbstliebe zu begleiten.